MindSpirit | Hypnosetherapie & Mental Coaching - Produkte, Angebote, Neuigkeiten

Artikel

Die Kraft der modernen Hypnose

2 Monate her

Wirksame Veränderung mit effizienter Methode

In der Praxis für Coaching und Hypnosetherapie in Rifferswil, begegnet Hypnosetherapeut Reto Blaschitz hilfesuchenden Menschen und unterstütz sie, gemäss seiner Haltung und Erfahrung, dass nachhaltiges Coaching oder Therapie nicht lange dauern muss, effizient bei Ihren seelischen und körperlichen Beschwerden.

Der hypnotische Zustand bietet eine direkte Schnittstelle zum Unterbewusstsein und damit zu den "unbewussten" Lösungsmöglichkeiten eines Problems. Häufig "tappt" man als Klient im dunkeln, wieso sich Symptome oder Probleme entwickelt haben und wie diese wieder zu lösen sind. Mit Hilfe des Unterbewusstseins kann herausgefunden werden, was wirklich fehlt und was zu tun ist. Unbewusste Ursachen können an ihrem Ursprung aufgelöst werden. Problematische Erfahrungen können neutralisiert und wichtige nicht gemachte Erfahrung nachgeholt werden. In der Hypnose wird eine Trance eingeleitet, die äussere Realität tritt so in den Hintergrund und die unterschwellige Wahrnehmung wird geschärft, um Zugang zu unbewussten Ressourcen zu finden. Dies ist ein ganz natürlicher Zustand der sich mit Tagträumen oder mit einem Zustand, wie kurz vor dem Einschlafen vergleichen lässt. Hypnose ist keine passiv empfangene Heilung durch Suggestionen an das Unbewusste. In der modernen Hypnose besteht immer eine aktive Beteiligung des Klienten, der sich bewusst oder unbewusst mit den Hintergründen seiner Problematik auseinandersetzt. Es ist ein Mythos, dass Klienten während der Hypnose nicht mitbekommen, was geschieht, ihre Kontrolle verlieren oder gar vertrauliche Inhalte preisgeben.

Hypnose ist eine wissenschaftlich anerkannte Therapiemethode.
Das Spektrum der damit behandelbaren Themen und Symptome ist sehr weitreichend. Hypnose findet ihren Einsatz z. B. bei der Behandlung von emotionalen Belastungen, Ängsten, Zwängen und Blockaden, bei Stress, Schlafstörungen, Erschöpfung und Motivationsproblemen sowie bei der Raucherentwöhnung und beim Abnehmen. Sie hilft auch bei Themen wie Nägelbeissen, Stottern, mangelndem Selbstvertrauen oder fehlendem Selbstwertgefühl. Ausserdem eignet sie sich hervorragend als ergänzende Methode zur Unterstützung und Begleitung von schulmedizinischen oder anderen Therapien.

MindSpirit Coaching
Reto Blaschitz
Jonentalstrasse 3
8911 Rifferswil
Telefon: 079 668 09 18
www.mindspirit.ch

Hypnosetherapie packt Probleme an den Wurzeln

2 Monate her

Effizienter Weg zu Heilung und Wohlbefinden

In der Praxis für Hypnosetherapie und Mentalcoaching in Rifferswil, begegnet Reto Blaschitz hilfesuchenden Menschen und unterstütz sie qualifiziert sowie effizient in Privat-, Berufs- und Sportthemen bei Ihren mentalen, seelischen und körperlichen Beschwerden.

„Ich hätte nie gedacht, dass sich so schnell etwas positiv verändern kann!“ Solche und ähnliche Aussagen hört Reto Blaschitz, diplomierter Hypnosetherapeut und Mentalcoach, in seiner Praxis in Rifferswil ab und zu. Das hat seine Gründe, sagt er, denn es werden Nägel mit Köpfen gemacht und Probleme an ihren Wurzeln gepackt, um ein verändertes, akzeptables und heilsames Erleben zu schaffen.
In vielen Köpfen steckt immer noch der Glaube, Therapie sei ein langwieriger Prozess. Erfolgreiche und nachhaltige Therapie muss aber nicht lange dauern. Eine wirksame Veränderung kann mit effizienten Methoden in kurzer Zeit passieren. Flugangst kann beispielsweise bereits in ein bis zwei Sitzungen der Vergangenheit angehören. Aber auch tiefe seelische Verletzungen und Traumata bedürfen nicht einer jahrelangen Behandlung. Ebenso Allergiker, die häufig in einer ausgedehnten Gesundheitsmaschinerie landen und oft keine Besserung erleben, haben eine aussichtsreiche Alternative. Es gibt einen einfachen und effektiven Weg, um Beschwerden und Symptomen erfolgreich entgegenzuwirken. Dieser Weg heisst Hypnosetherapie. 

In Vergessenheit geraten und missverstanden
Leider ist Hypnosetherapie bei Vielen unbekannt und wird oft missverstanden. Häufig wird bei Hypnose an die Showhypnose gedacht und an Kontrollverlust und Willenlosigkeit. Das ist völliger Unsinn! Hypnosetherapie hat nichts damit zu tun und niemand verliert seine Sinne noch die Kontrolle, im Gegenteil, man gewinnt sie sogar zurück. Hypnose ist ein Zustand der Entspannung und der fokussierten Aufmerksamkeit nach innen. Sie ist verbale und nonverbale Kommunikation und Konfiguration. Hypnose ist wissenschaftlich anerkannt und die Arbeit im hypnotischen Zustand ist hochwirksam. Als eine der ältesten Therapieformen hat sie es verdient, dass man ihr wieder mehr Beachtung schenkt und ihr einen gebührenden Stellenwert einräumt.

Einsatzgebiete der Hypnosetherapie
Moderne klinische Hypnosetherapie ist kooperative, lösungsorientierte Prozessarbeit. Bedürfnisse, werden definiert und Ursachen für Beschwerden und Einstellungen aufgedeckt, analysiert und bereinigt. Es werden Ressourcen, Potenziale und Fähigkeiten aktiviert und gefördert sowie akzeptables, selektives Denken und Fühlen etabliert.

Medizinische Hypnosetherapie wirkt auf Körper und Geist ein und hilft z. B. bei der Schmerzreduktion, dem aktivieren des Immunsystems und der Selbstheilungskräfte. Um Heilungsprozesse zu fördern und zu beschleunigen, unterstützt sie als Begleittherapie auch schulmedizinische oder andere Therapien. Vermehrt findet die Hypnose auch Einzug bei Zahnärzten und derzeit, vor allem im Ausland, auch in einigen Spitälern.

MindSpirit Coaching
Reto Blaschitz
Jonentalstrasse 3
8911 Rifferswil 
Telefon: 079 668 09 18
www.mindspirit.ch
 

Wirkungsvoll Flugangst auflösen mittels Hypnose

2 Monate her

Wenn Fliegen nicht die grenzenlose Freiheit über den Wolken ist

Etwa ein Drittel aller Menschen leidet unter Angst oder Unbehagen beim Fliegen. Doch dieses Problem ist lösbar: Flugangst lässt sich wirkungsvoll behandeln. Reto Blaschitz, Hypnosetherapeut und Mentalcoach, befreit Angstgeplagte von ihrem unnötigen Leiden in seiner Praxis MindSpirit in Rifferswil.

Ferienzeit bedeutet Reisezeit. Für viele Menschen heisst das, mit viel Vorfreude ab in den Flieger, in die grenzenlosen Lüfte abheben und den lange ersehnten Strandurlaub geniessen. Für einige jedoch, ist das Fliegen ein echter Albtraum! Flugangst, auch Aviophobie genannt, kommt beispielsweise auf, wenn das Vertrauen in die Sicherheit des Flugzeugs und das Fliegen nicht vorhanden ist oder auch, weil es im Flugzeug eng ist und es während des Fluges keine Fluchtmöglichkeiten gibt. Die negativen Gedanken und Gefühle der Flugangst Betroffenen führen oft zu Panikattacken. Einige steigen sogar gar nicht erst in ein Flugzeug. Flugangst ist aber keine unheilbare Krankheit, sondern einfach nur eine unglückliche Einstellung im Gehirn, die auf einfache Art und Weise korrigiert werden kann.

Gefangen in der Erfahrungsschleife
Die eigentliche Ursache der Angst hat häufig sehr wenig mit dem Flugzeug beziehungsweise dem Fliegen zu tun. Die Angst ist lediglich die Wirkung der Ursache. Im Moment der Wirkung zeigt sich sozusagen eine Erfahrungsschleife der vergangenen Ursache, in der der Betroffene quasi hängen geblieben ist. Viele Betroffene kennen den Ursprung ihrer Angst nicht, sie erfahren lediglich dessen Wirkung und versuchen diese rational einzuordnen, zu verstehen und sie so gut es geht, in Schach zu halten. Eine mögliche Ursache für die Flugangst kann zum Beispiel ein banales Erlebnis in früher Kindheit sein.

Ein langes Leiden bedeutet nicht automatisch auch eine lange Heilung oder ausgedehnte Therapie.
Mit moderner Hypnosetherapie können Flugangst sowie andere Ängste effizient und nachhaltig, oft schon in nur einer Sitzung, aufgelöst werden. So können Angstgeplagte in kurzer Zeit unbeschwert in alle Himmelsrichtungen fliegen und sich am Leben und der Welt mit neuer Weitsicht und guten Gefühlen erfreuen.

MindSpirit Coaching
Reto Blaschitz
Jonentalstrasse 3
8911 Rifferswil
Telefon: 079 668 09 18
www.mindspirit.ch